15. Spieltag 2017/2018: Schlierbach feiert Derbysieg im Regenchaos von Kleestadt

Am 15. Spieltag im Derby bei Viktoria Kleestadt II präsentierte sich die Riedelberg-Elf auswärts gewohnt griffig. Auf dem schwer zu bespielenden Waldsportplatz in Kleestadt, der mit zunehmender Spieldauer ein geordnetes Passspiel kaum noch zuließ, war das Duell Tabellenletzter gegen Tabellenfünfter zunächst ausgeglichen. Zum Ende der ersten Hälfte war es Marcel Pimenta, der mit einem platzierten Flachschuss ins kurze Eck nach Vorarbeit von Maurizio Messina, mit seinem ersten Saisontreffer die 1:0-Pausenführung erzielte.

Nach der Pause folgte die beste Phase der Gastgeber. Nach einem Eckstoß war es Sönke Gieseke der per Kopf zur Stelle war, doch Christoph Krapp konnte auf der Linie für den FSV klären. Im Gegenzug bediente Krapp Benny Hock, jedoch vergab der FSV-Angreifer das vorentscheidende 2:0. Sein Schuss verfehlte vor dem herauseilenden Alexander Klein hauchdünn das Gehäuse. Die nächsten zehn Minuten gehörten wieder dem SVK. Nach einem Freistoß konnten die Gastgeber in Person von Felix Bartkewitz zum 1:1 ausgleichen.

Die Schlierbacher brauchten allerdings nur vier Minuten, ehe Max Grychta per Kopf die passende Antwort parat hatte und den alten Abstand wiederherstellte. In den Schlussminuten war es Maurizio Messina der nach Michael Brach’s Kopfballvorlage auf die Reise geschickt wurde, seinem Gegenspieler enteilte und kaltschnäuzig zum 3:1 Endstand einschob.

Mit dem siebten Auswärtssieg in dieser Saison verbessert sich der FSV Schlierbach auf den vierten Platz, punktgleich mit Viktoria Schaafheim II (2.) und TG Ober-Roden (3.), die allerdings ein Spiel weniger absolviert haben. Das Duell zwischen Ober-Roden und Schaafheim wie auch die restlichen Spiele des 15. Spieltages, außer Klein-Umstadt - SV Hering (Ergebnis: 1:9), fielen den Witterungsbedingungen zum Opfer.

KOMPAKT
15. Spieltag Kreisliga C Dieburg 2017/2018 | 12.11.2017 | 12.45 Uhr

Viktoria Kleestadt II - FSV Schlierbach 1:3 (0:1)

Aufstellung:
Glöckner - Hillebrand, L. Jäckel, Sehnert, Lindt - Pimenta, Krapp, Grychta, K. Jäckel (C) (80. Knarr) - Hock (88. Brach), Messina

Tore:
0:1 Marcel Pimenta (36.), 1:1 Felix Bartkewitz (68.), 1:2 Max Grychta (72.), 1:3 Maurizio Messina (88.)

Gelbe Karten:
Hock, Pimenta


 


 

 

SPONSOREN: Hier könnte Ihre Werbung stehen! E-Mail: sponsoring@fsv-schlierbach.de