11. Spieltag 2017/2018: Hattrick von Messina – Schlierbach’s fünfter Sieg in Folge

Auch im Spiel gegen den TSV Langstadt II musste Trainer Thomas Fuhry kräftig rotieren. Mit Max Grychta (Rippenprellung) sowie den krankheitsbedingt fehlenden Kai Jäckel, Marius Lindt, Tobias Sehnert und Tobias Hillebrand fehlten gleich fünf Stammspieler. Dagegen standen Daniel Reining und Heiko Plischke wieder in der Startelf. Es war von Beginn an eine umkämpfte Partie. Vor allem im Mittelfeld wurden intensive Zweikämpfe geführt. Chancen waren zunächst auf beiden Seiten Mangelware. Kurz vor der Pause gelang Maximilian Bellon mit einem Freistoß aus gut 35m die Führung für die Gastgeber.

Im zweiten Abschnitt glich der FSV in Person von Maurizio Messina per Direktabnahme prompt aus. Die Schlierbacher fanden jetzt besser in die Begegnung und entschieden die Mehrzahl der Zweikämpfe für sich. In der 70. Minute wurde Marcel Pimenta im Strafraum gelegt, der Unparteiische entschied zu Recht auf Strafstoß. Maurizio Messina schickte Wolf in die falsche Ecke und verwandelte vom Punkt sicher zur 2:1-Führung. Den Hattrick machte Messina in der 77. Minute perfekt als er gut freigespielt wurde und eiskalt vor Wolf zum 3:1 einschob. Die Langstädter gingen jetzt volles Risiko und bließen zur Schlussoffensive. Nur drei Minuten nach der vermeindlichen Vorentscheidung erzielte Magsam den 2:3 Anschlusstreffer aus Sicht des TSV. Weitere gute Möglichkeiten zum Ausgleich ließen die Langstädter teils leichtfertig liegen oder Hermann Glöckner im Tor des FSV war zur Stelle. So siegte die Elf vom Riedelberg am Ende vielleicht etwas glücklich gegen die Reserve der Langstädter, die allerdings an diesem Tage durch Akteure der Kreisoberliga-Mannschaft verstärkt war. Mit dem fünften Sieg in Folge rangiert der FSV Schlierbach bis Sonntag wieder auf dem 1. Platz der Kreisliga C. Der TSV Langstadt II belegt weiterhin den 11. Platz.

Am Sonntag folgen die weiteren Partien des 11. Spieltags mit u.a. den Topspielen SG Ueberau II (2.) - Viktoria Schaafheim II (3.) sowie TG Ober-Roden (4.) - SV Hering (6.).

KOMPAKT
11. Spieltag Kreisliga C Dieburg 2017/2018 | 10.10.2017 | 18.30 Uhr

TSV Langstadt II - FSV Schlierbach 2:3 (1:0)

Aufstellung:
Glöckner - Salzner, L. Jäckel, Plischke, Krapp (C) - Reining, Pimenta, Wissel, Knarr (47. Böhm) - Messina, Hock (85. Brach)

Tore:
1:0 Bellon (44.), 1:1 Messina (48.), 1:2 Messina (70. FE), 1:3 Messina (77.), 2:3 Magsam (80.)

Gelbe Karten:
Plischke

 

 

Sponsoren

Hier könnte Ihre Werbung stehen! E-Mail: sponsoring@fsv-schlierbach.de

fsv gme