9. Spieltag | Gute kämpferische Leistung trotz Niederlage


Die Zweitvertretung von TSV Harreshausen hat die eigenen Aufstiegsambitionen eindrucksvoll unter Beweis gestellt und der Reserve von FSV Schlierbach das Fell über die Ohren gezogen: Am Ende hieß es 4:0 für TSV Harreshausen II.

FSV Schlierbach II erlitt gegen TSV Harreshausen II erwartungsgemäß eine Niederlage. Ein frühes Ende hatte das Spiel für Robert Szabo, der in der zwölften Minute vom Platz musste und von Sascha Kuemmel ersetzt wurde. Nach nur 18 Minuten verließ Serdal Geyretli von TSV Harreshausen II das Feld, Deniz Konakci kam in die Partie. Das 1:0 des Gastes bejubelte David Schmidt (33.). Die Elf von Patrizio Augugliaro nahm die knappe Führung mit in die Kabine. Zu Beginn der zweiten Halbzeit baute der Ligaprimus den eigenen Vorsprung aus. Kreshnik Topallaj traf zum 2:0 (55.). Ferhat Aslantas vollendete zum dritten Tagestreffer in der 85. Spielminute. Topallaj gelang in den Schlussminuten noch ein weiterer Treffer für TSV Harreshausen II (90.). Schlussendlich entführte TSV Harreshausen II drei Zähler aus Schaafheim.

Wann findet FSV Schlierbach II die Lösung für die eigene Abwehrmisere? Im Spiel gegen TSV Harreshausen II setzte es eine neuerliche Pleite, womit FSV Schlierbach II im Klassement weiter abrutschte. Der Angriff ist bei FSV Schlierbach II die Problemzone. Nur sechs Treffer erzielte der Gastgeber bislang. Mit nun schon vier Niederlagen, aber nur einem Sieg und einem Unentschieden sind die Aussichten des Teams von Trainer Thomas Fuhry alles andere als positiv.

Auf die Stabilität der eigenen Hintermannschaft konnte sich TSV Harreshausen II beim Sieg gegen FSV Schlierbach II verlassen, und auch tabellarisch sieht es für TSV Harreshausen II weiter verheißungsvoll aus. Der Defensivverbund von TSV Harreshausen II steht nahezu felsenfest. Erst siebenmal gab es ein Durchkommen für den Gegner. TSV Harreshausen II setzt den furiosen Saisonstart fort und hat nun schon neun Siege auf dem Konto. 

Quelle: fussball.de


KOMPAKT:
Sonntag, 08.09.2019 | 13.15 Uhr
9
. Spieltag Kreisliga D Dieburg 2019/2020:
FSV Schlierbach II - TSV Harreshausen II 0:4 (0:1)

Aufstellung:
Garcia Da Silva – Salzner, Szabo (C) (12. Kümmel), Klimas, Breitwieser – Garcia, Pereira, Wedemeyer, Fischer (65. Kreh) – Wissel (80. Menz), M. Bachmann

Ersatzbank:
Menz, Kneiser, Kümmel, Kreh

Tore:
0:1 David Schmidt (33.)
0:2 Kreshnik Topallaj (55.)
0:3 Ferhat Aslantas (85.)
0:4 Kreshnik Topallaj (90.)