Unser 1. Vorsitzender informiert: Bericht September 2017

Hallo liebe FSVler, liebe Schlierbacher und Gäste,
der September neigt sich nun dem Ende und der Herbst lauert darauf heraus zu kommen. Ein halbes Jahr ist nun meine Amtsperiode alt und es macht viel Spaß in diesem Verein die Verantwortung zu übernehmen. Innerhalb des halben Jahres haben wir auch schon vieles erreicht. Ende Juni/Anfang Juli feierten wir unser großes 50. Jähriges Jubiläum hier auf dem Riedelberg. Es war ein tolles Fest mit viel Historie und auch vielen sportlichen Aktivitäten. Hier nochmals vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer. Unser Vereinsheim hat von außen einen komplett neuen Anstrich erhalten und glänzt in einem neuen weiß mit einem Grauton am Sockel. Es wurden weitere Holzbalken am Vorbau zur Parkplatzseite gesetzt, an denen in Zukunft eine Wand sowie ein Tor installiert werden, sodass der Vorbau noch einfacher und effektiver genutzt werden kann. Im Keller wurde ein Raum neu gestrichen und für Spielersitzungen etc. neu eingerichtet.

Unsere Mannschaft haben wir im Sommer auf einigen Positionen verstärkt und zudem weitere junge Leute eingebaut. Des Weiteren heißen wir aktuell 2 weitere Spieler willkommen, die seit einigen Wochen mittrainieren und sich die Mannschaft und den Verein in Ruhe anschauen möchten, bevor sie den letzten Schritt, den Vereinswechsel, gehen. Dies sind nur ein paar kleine Beispiele, was bisher geschehen ist. Aktuell belegt unsere 1. Mannschaft den 4. Tabellenplatz nach 8. Spieltagen. Die Mannschaft hat Spaß auf dem Riedelberg zu spielen und das Trainerteam um Coach Thomas Fuhry und Co-Coach Marcel Pimenta haben bisher alle Problematiken und Personalausfälle gut bewältigt. Es muss aber auch ein wenig Kritik geübt werden, was das Auftreten und Verhalten unseres Vereins betrifft. Ich appelliere an unsere Spieler, unsere Trainer und auch Zuschauer, sich in Zukunft ein wenig besser zu präsentieren, als es ab und zu der Fall war. Ich bitte dies nicht falsch zu verstehen. Emotionen gehören zu unserem fantastischen Sport hinzu. Jedoch in einem gewissen Maße. Wir im Vorstand werden hier für die Zukunft ein kleines Konzept erarbeiten, dass ein kleines „Leitbild“ unseres Vereins darlegt.

Weitere Projekte die wir nun anstreben, ist die Ausarbeitung eines neuen Sponsorings-Konzeptes für unseren Verein. Des Weiteren sind wir aktuell dabei eine Lösung für die Fortführung unseres geliebten Riedelberggeflüsters zu finden. Wer hier Interesse hat, daran mitzuwirken, kann sich gerne an mich oder ein anderes Vorstandsmitglied wenden. Zum Abschluss möchte ich nochmal auf unseren anstehenden Arbeitseinsatz am Samstag den 30. September ab 10 Uhr hinweisen. Hier werden wir div. Arbeiten am und im Vereinsheim vornehmen und auch schon den Aufbau für das anstehende Oktoberfest beginnen. Ich würde mich über viele fleißige Helfer freuen. Am Montag den 02. Oktober findet dann unser großes Oktoberfest statt, zudem ich Euch alle nochmals herzlich einladen möchte. Ab 19:30 Uhr steppt wieder der Bär und wir haben mit den GAUDIBUAM super LIVE-Musik am Start. Lasst uns gemeinsam feiern!

Euer
Sascha Salzner

 

SPONSOREN: Hier könnte Ihre Werbung stehen! E-Mail: sponsoring@fsv-schlierbach.de