FSV folgen auf Facebook icon 1562139 960 720 fussball edited  

Unser 1. Vorsitzender informiert: Bericht Mai 2018

Hallo liebe FSV’ler, liebe Schlierbacher und Gäste,

die Saison 2017/2018 ist nun vorbei und wir haben einen sehr guten 3. Tabellenplatz in der Kreisliga C-Dieburg erreicht. Auf diese Leistung können wir sehr stolz sein und sind es auch. Neben dem lachenden Auge gibt es aber auch ein kleines weinendes Auge zu dieser Platzierung. Mit 62 Punkten ist man 2 Punkte hinter dem 2. Platzierten TG Ober Roden und 4 Punkte hinter dem Meister der SG Ueberau II gelandet. Man hat den Aufstieg leider knapp verpasst. Ich musste mir am Montag im Laufe des Tages die Tabelle fünf bis sechs Mal anschauen, um doch zu verstehen, dass es am Ende nicht ganz gereicht hat. Vor allem die Nachricht am Sonntagabend gegen 18 Uhr, als es hieß das die TG direkt aufsteigt und nicht in die Relegation muss, machte einem noch ein bisschen mehr zu schaffen, dass man dann so knapp am direkten Aufstieg vorbei geschrammt ist . Als Fußballer oder auch Fußballfan muss man dies erst einmal verarbeiten. Nun einige Tage danach ist man echt stolz auf das Erreichte. 83 erzielte Tore sind ein erfolgreiche Zahl, die man in den Jahren zuvor so schon länger nicht mehr erreicht hat. Zudem haben wir mit Benny Hock und Maurizio Messina zwei Spieler, die die 20 Tore Marke geknackt haben. Das Team hat einen historischen Derbysieg gegen Schaafheim gefeiert und generell die Rückrunden-Derbys allesamt souverän gewonnen. Wir haben den Kampf um die Meisterschaft lange offen gehalten und insgesamt eine tolle Runde gespielt. Nebenbei hat unser Team und vor allem unsere jungen Spieler viel aus dieser Saison mitgenommen. Niederlagen wie in Klingen, Dorndiel oder in Klein-Zimmern haben gezeigt, welche Stellschrauben in der Zukunft noch verfeinert werden müssen. An diesen Stellschrauben kann unser Trainerteam und die Jungs in knapp 4 Wochen nach der Sommerpause drehen, wenn es in die Vorbereitung für die neue Saison geht. Bis dahin wünschen wir allen eine erholsame und ruhige Pause. Aber vergesst nicht, die ein oder andere Laufeinheit tut Euch auch in dieser Zeit auch gut ;-)

Die Sommerpause nutzen wir im Verein nun dazu, den Platz wieder etwas auf Vordermann zu bringen. Die Gemeinde Schaafheim wird in den nächsten Tagen den Platz vertikutieren und wir selbst werden das Drecksloch direkt vor dem einen Tor mit neuem Rollrasen entfernen. Ein paar Modifikationen werden zudem an Toren vorgenommen, sodass hinter der Torlinie einfacher sauber gehalten werden kann. Und es wird neue Tornetze geben, nachdem die aktuellen Netze leider von irgendwelchen Personen teilweise kaputt geschnitten wurden. Dann kann sich der Platz in Ruhe erholen.

Am kommenden Montag den 04.06. findet um 19:30 Uhr ein Treffen bezüglich einer 2. Mannschaft statt. Hier haben wir Interessierte und auch schon aktuelle Spieler eingeladen. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen schauen, ob wir alle an einem Strang ziehen können. Wenn die Meinung durchweg positiv sein sollte und genug Spielermaterial zur Verfügung steht, werden wir eine 2. Mannschaft melden. Um es mit den Worten von Niko Kovac zu sagen: Stand jetzt wissen wir noch nicht ob es klappt. Aber über das Ergebnis werden wir Euch dann informieren.

Am 30.04. fand unsere Veranstaltung „Tanz in den Mai“ statt. Der Besucherandrang war wieder gigantisch und wir haben einen super tollen Abend erlebt. An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Besuchern, bei „Atze & Friends“ und bei unserer Mannschaft, die den Dienst wieder komplett alleine gestemmt hat, bedanken. Gleichzeitig möchte ich alle eventuellen Wartezeiten an Theke oder Kasse und das enge Zusammenstehen entschuldigen. Bei so vielen Menschen versuchen wir immer unser Bestes. Aber es gibt immer etwas das mal schief läuft.

Nun freue ich mich auf den kommenden Samstag den 02.06, 18 Uhr. Denn da findet unser diesjähriger Saisonabschluss statt, zu dem ich alle Gönner, Fans, Spieler, Trainer und Betreuer gerne nochmal herzlich einlade. Aufgrund der Tabellensituation hatten wir uns bewusst dazu entschieden, dies nicht letzten Sonntag zu machen, da keiner wissen konnte, ob die Saison an diesem Tag für uns wirklich endet. Ich freue mich also auf Euch.

Euer
Sascha Salzner

FSV - Gefällt mir!

Links

hfvl buttom dfbnet
fussball buttom fupa buttom

FSV auf Social Media

facebook bottominstagram bottom

Schlierbacher Kerb

Mitgliedschaft

Vereinsadresse

 FSV Schlierbach 1967 e.V.
 Vereinsheim am Riedelberg
 64850 Schaafheim

Telefon: 06073-87945
E-Mail: vorstand@fsv-schlierbach.de
Internet: www.fsv-schlierbach.de