FSV geht mit Trainergespann in die nächste Saison

Der FSV Schlierbach hat die Verträge mit Trainer Thomas Fuhry und Co-Spielertrainer Marcel Pimenta um ein Jahr verlängert. So wird das Trainergespann auch in der Saison 2018/2019 die Fäden auf dem Riedelberg ziehen.

1. Vorsitzender Sascha Salzner: „Wir freuen uns mit beiden in die neue Runde gehen zu können. Mit Thomas und Marcel haben wir zwei verrückte Fußballer im positiven Sinne. Beide leben für den Fußball und identifizieren sich super mit unserem FSV. Vor allem mit der Installation von Marcel als Co-Spielertrainer vor der Saison, haben wir etwas Neues ausprobiert und können sagen, dass sich dieses Projekt sehr gelohnt hat. Thomas und Marcel geben dem Team viel Rückhalt und verinnerlichen immer mehr die neue Spielidee. Natürlich fruchtet noch nicht alles, wir spielen ja auch keine Bundesliga, aber die bisherige Saison hat schon gezeigt was hier möglich ist.“

Thomas Fuhry folgte während der Saison 2014/2015, Ende September 2014, auf Ottmar Fischer und geht im Sommer in seine fünfte Saison mit dem FSV. Marcel Pimenta war zuvor zweimal schon als Spieler beim FSV aktiv und kam zur Saison 2017/2018 mit mehr Verantwortung erneut zurück auf den Riedelberg. Wir wünschen den beiden und dem ganzen Team viel Erfolg für die Zukunft und vor allem eine verletzungsfreie Zeit.

Sponsoren

Hier könnte Ihre Werbung stehen! E-Mail: sponsoring@fsv-schlierbach.de

fsv gme